REZEPT

Rezept Bananensplit Dickmilch

  • Als sommerliche Erfrischung mit einer Kugel Vanilleeis servieren
  • Kühler Sommerdrink zum Löffeln
  • Auch als sättigende Zwischenmahlzeit geeignet
  • Rezeptmenge: ca. 1 l

Zubereitung

Schritt 1 / Grundrezept Dickmilch

1.1. Erhitzen Sie die gewünschte Milch auf 25 ° C - 29°C. Bitte nicht wärmer. Messen Sie immer mit einem Thermometer ab und rühren Sie die Milch ab und zu um.
2.2. Wiegen Sie 0,5 g der ProBiDa Spezial Kultur in einem kleinen Schälchen ab und zerkleinern Sie die Kulturen indem Sie sie z. B. mit einem Löffel zerdrücken.
3.3. Die Kultur in den Einsatzbehälter vom Joghurtbereiter geben und die Hälfe der Milch darüber gießen, kurz umrühren und dann den Rest der Milch hinzufügen. Noch einmal kurz umrühren.
4.4.  Setzen Sie  den kleinen Deckel auf den Einsatzbehälter und stellen Sie ihn in den Joghurt-Bereiter. Zum Schluss den großen Deckel auf das Gerät setzen.
5.5. Die Dickmilch 12 – 14 Stunden fermentieren lassen.
6.6. Die Dickmilch kalt stellen. Nach ca. 1-2 Stunden können Sie die Dickmilch weiterverarbeiten.

Schritt 2 / Herstellung Bananensplit Dickmilch

1.1. Füllen Sie die Dickmilch zusammen mit 1 ½ Bananen und dem Zitronensaft in einen Mixer. Mixen Sie alles einmal gut durch.
2.2. Schneiden Sie die halbe Banane in Scheiben und vierteln Sie sie anschließend.
3.3. Heben Sie die Bananenstücke und die Schokoraspeln unter.
4.4. Fertig ist Ihr herrlich frisches Sommergetränk. Angenehme Süße der Banane verfeinert mit weichen Bananenstücken und knackigen Schokoraspeln.
Serviervorschlag für heiße Sommertage: Füllen Sie die Dickmilch zusammen mit einer Kugel Vanilleeis in ein großes Glas. Fertig ist ein kühler Sommerdrink.

Rohstoffe

1. Schritt
ProBiDa Spezial Kultur0,5 gGrundrezept
Abgekochte Frischmilch1000 mlGrundrezept
Laktosefreie Milch1000 mlGrundrezept
Milch1000 mlGrundrezept
Normale H-Milch1000 mlGrundrezept
2. Schritt
Selbstgemachte Dickmilch400 g
Zitronensaft0 ml2 TL
Banane(n)2 St.
Schokoraspeln25 g
Rezeptmenge
Die Herstellung des Grundrezeptes ergibt eine Menge von ca. 1 l