REZEPT

Rezept Frozen Joghurt Erdbeer

  • Erdbeereis mal anders
  • Erfrischender Früchtetraum
  • Schmeckt Groß & Klein
  • Rezeptmenge: ca. 500 g

Zubereitung

Hinweis: Stellen Sie 1 Liter Joghurt nach Grundrezept her.

Zubereitung Frozen Joghurt Erdbeer

1.Pürieren Sie die Erdbeeren zusammen mit dem Limettensaft.
2.Schlagen Sie die Sahne steif und rühren Sie diese mit dem Erdbeerpürree in die benötigte Menge selbst hergestellten Joghurt.Schmecken Sie die Joghurtmasse mit Apfelsüße je nach gewünschten Süßungsgrad ab.
3.Füllen Sie die Masse in eine gefriertaugliche Schüssel und stellen Sie diese in den Gefrierschrank.Rühren Sie Joghurtmasse alle 20-30 im Froster um, für etwa 3-4 Stunden.Bitte achten Sie immer darauf, die Ränder vom Rand zu lösen und unter zu rühren.
4.Nehmen Sie den Frozen Joghurt etwa eine Stunde vor dem Verzehr aus dem Gefrierschrank und stellen Sie ihn in den Kühlschrank, um ihn besser portionieren zu können.
Tipp: Für eine schlankere Variante können Sie auf die Schlagsahne verzichten. Hierbei verliert der Frozen Joghurt allerdings etwas an Cremigkeit.
4 Portionen á 125 g ca. 104 kcal pro Portion.

Rohstoffe

1. Schritt
selbstgemachter Joghurt300 g
Erdbeeren150 g
Zitronensaft4 mloptional
Schlagsahne50 ml
Apfelsüße12 2 EL
Rezeptmenge
Die Herstellung des Grundrezeptes ergibt eine Menge von ca. 500 g