REZEPT

Rezept Seife am Spieß

  • witzige Geschenkidee
  • Rezeptmenge: ca. 150 g

Zubereitung

Stellen Sie die Seifenmasse nach Grundrezept her. Teilen Sie die Masse in mehrere Portionen und färben und beduften Sie die einzelnen Portionen nach Belieben. Fügen Sie pflegende Zusatzstoffe, Blüten, Kräuter oder kleine Accessoires hinzu, die Sie einfach mit einkneten. Nun gestalten Sie Ihre verschiedenfarbigen Portionen nach Herzenslust. Formen Sie Kugeln, schneiden Sie Scheiben, drücken Sie die Masse in Knetförmchen. Anschließend ziehen Sie die einzelnen Elemente auf Holzspieße und lassen Sie diese einige Tage trocknen.
Tipp: Wenn die Seifenstücke getrocknet sind, können Sie diese vom Spieß abziehen und auf eine Kordel ziehen - fertig ist eine witzige Geschenkidee.

Rohstoffe

Bestandteile
Seifenflocken150 g
stilles Wasser25 mlwarm (3 EL)
Mandelöl, raffiniert12 ml / 9,6 g2 EL
Kosmetik- und Lebensmittelfarbe blau10 Tropfenoptional
Kosmetik- und Lebensmittelfarbe gelb10 Tropfenoptional
Kosmetik- und Lebensmittelfarbe rot10 Tropfenoptional
Parfümöl Apfelgrün10 Tropfenoptional
Parfümöl Mandelblüte10 Tropfenoptional
Parfümöl Wild Cherry10 Tropfenoptional
Parfümöl Pfirsich10 Tropfenoptional
Parfümöl Kaugummi10 Tropfenoptional
Parfümöl Candy Flower10 Tropfenoptional
Parfümöl Mauve Charmant10 Tropfenoptional
Rezeptmenge
Die Herstellung des Grundrezeptes ergibt eine Menge von ca. 150 g