REZEPT

Rezept Erdbeer-KeFir Shake

  • Frisch fruchtiger Genuss
  • Kühlendes Sommergetränk
  • Auch als Zwischenmahlzeit gut geeignet
  • Rezeptmenge: ca. 700 ml

Zubereitung

Schritt 1 / Grundrezept KeFir

1.1. Erhitzen Sie die gewünschte Milch auf 25 ° C - 29°C. Messen Sie immer mit einem Thermometer ab und rühren Sie die Milch ab und zu um.
2.2. Wiegen Sie 0,5 g der KeFir Kultur in einem kleinen Schälchen ab und zerkleinern Sie die Kulturen indem Sie sie z. B. mit einem Löffel zerdrücken.
3.3. Die Kultur in den Einsatzbehälter vom Joghurtbereiter geben und die Hälfe der Milch darüber gießen, kurz umrühren und dann den Rest der Milch hinzufügen. Noch einmal kurz umrühren.
4.4.  Setzen Sie  den kleinen Deckel auf den Einsatzbehälter und stellen Sie ihn in den Joghurt-Bereiter. Zum Schluss den großen Deckel auf das Gerät setzen.
5.5. Den KeFir 10 Stunden fermentieren lassen.
6.6. Den KeFir kalt stellen. Nach ca. 1-2 Stunden können Sie den KeFir weiterverarbeiten.

Schritt 2 / Herstellung Erdbeer-KeFir Shake

1.1. Füllen Sie den KeFir zusammen mit den Erdbeeren und der Banane in einen Mixer. Mixen Sie alles einmal gut durch.
2.2. Fertig ist Ihr herrlich erfrischendes Sommergetränk. Die Erdbeeren sind fruchtig frisch und die Banane verleiht dem Shake eine leichte angenehme Süße.

Rohstoffe

1. Schritt
KeFir Kultur0,5 gGrundrezept
Abgekochte Frischmilch1000 mlGrundrezept
Laktosefreie Milch1000 mlGrundrezept
Milch1000 mlGrundrezept
Normale H-Milch1000 mlGrundrezept
2. Schritt
Erdbeeren300 gtiefgefroren oder frisch
Banane(n)1 St.
Rezeptmenge
Die Herstellung des Grundrezeptes ergibt eine Menge von ca. 700 ml