REZEPT

Rezept Nagelhautpflege mit etherischen Ölen

• Mild und reich an Ölsäure
• Pflege & Schutz für angegriffene Nagelhaut
• Zieht schnell ein
• Antiseptisch
• Mit Jojobaöl, Mandelöl & etherischen Ölen
  • Rezeptmenge: ca. 10 ml

Zubereitung

1.Rühren Sie die angegebenen Mengen der Pflanzenöle zusammen und fügen Sie nacheinander die etherischen Öle hinzu. Diese können sich anfangs etwas absetzen, bei weiterem Rühren entsteht eine einheitliche Emulsion.
2.Eine Konservierung ist aufgrund des hohen Fettgehaltes nicht notwendig. Bei kühler und trockener Lagerung ist die Nagelhautpflege ca. 6 Monate haltbar.
3.Die fertige Nagelhautpflege sollte in ein mit Alkohol gereinigtes Gefäß nach Ihrem Geschmack umgefüllt werden. Am Besten eignen sich hier eine Serumflasche mit Tropfpipette, eine Roll-On-Flasche oder Lipgloss-Flasche, die das Auftragen erleichtern.
4.Versehen Sie das Gefäß mit einem Etikett, auf dem der Name des Produktes, sowie das Herstellungs- und Haltbarkeitsdatum stehen.
Tipp: Träufeln Sie je nach Bedarf etwas Nagelhautpflege-Öl auf Nägel und Nagelhäute und massieren Sie es gut ein. Die sorgsam ausgewählte Kombination der etherischen Öle sorgt für eine geschmeidig gepflegte und gesunde Hautpartie. 

Rohstoffe

Fettphase
Jojobaöl kalt gepresst5 g
Mandelöl süß, kalt gepresst5 g
Zusatz- und Wirkstoffe
Ätherisches Öl Rosmarin 100 % naturrein1 Tropfen / 0,037 g
Ätherisches Öl Lavendel traditionell (Bulgarien),100% naturrein0,074 g / 2 Tropfen
Ätherisches Öl Zitrone 100 % naturrein0,037 g / 1 Tropfen
Ätherisches Öl Typ Geranium Bourbon, 100 % naturrein0,037 g / 1 Tropfen
Rezeptmenge
Die Herstellung des Grundrezeptes ergibt eine Menge von ca. 10 ml