REZEPT

Rezept Marzipan-Spekulatius mit Mandelblättchen

  • Leckeres Weihnachtsgebäck
  • Schnell und einfach zubereitet
  • Rezeptmenge: 0

Zubereitung

1.Die Marzipanrohmasse mit dem Ei und der Butter schaumig schlagen. Dann den braunen Zucker, mit dem Salz, Spekulatius­gewürz, Mehl und Backpulver vermischen und unterrühren. Die Masse gleichmäßig dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
2.Für den Belag das Ei verquirlen, den Teig damit bestreichen, mit Mandeln und braunen Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 3, Umluft 160° C) ca. 15 bis 20 Minuten backen.
3.Nach dem Backen das Gebäck etwas abkühlen lassen, in ca. 3 x 5 cm große Rauten schneiden und auf einem Kuchengitter fertig auskühlen lassen.

Rohstoffe

1. Schritt
Marzipan Rohmasse200 g
Eier1 St.
Butter220 gWeiche Butter
Brauner Zucker50 g
Salz0 g1 Prise
Spekulatiusgewürz0 g1 TL
Mehl200 g
Backpulver0 g1/2 TL
2. Schritt
Eier1 St.
Mandelblättchen70 g
Brauner Zucker50 g
Rezeptmenge
Die Herstellung des Grundrezeptes ergibt eine Menge von 0